In der offenen Übe-Session arbeiten wir gemeinsam an einer Phrase, einem Rhythmus, einer Melodie, einer Harmoniefolge oder wir widmen uns einem bestimmten Technikaspekt.

Da in jeder musikalischen Phrase sehr einfache Elemente als auch sehr komplexe Abläufe vorhanden sind, erstelle ich am Anfang einer Stunde ein Arrangement entsprechend den Bedürfnissen und Kenntnissen der Teilnehmer.  Somit können Musiker mit ganz unterschiedlichen  Erfahrung miteinander üben und dabei auch viel voneinander lernen.

 

Wir üben in Loops mit vielen Wiederholungen, das gibt jedem die Zeit sich auf seinen Part zu konzentrieren und ihn intensiv in einer realen Situation zu lernen. 

Übe-Session